Zeitenlese

Unter dem Begriff „Zeitenlese“ fasse ich alle Aktionen zusammen, bei denen Geschichte in Geschichten vermittelt wir – in Büchern wie „Unvergessene Sportidole“ oder „Brandbücher“ oder hoffentlich noch entstehende Geschichtensammlungen. In einem Blogbeitrag habe ich aufgeschrieben, wie es zu diesem Projekt kam. Im September 2020 hatte ich zwischen den beiden Shutdowns meine erste Lesung unter dem Titel, ich hoffe, dass ab Herbst 2021 weitere folgen können.

Link zum Blogbeitrag