TaschenGuide Selbstmarketing

Da ist er endlich, der TaschenGuide über ein weiteres Thema, das mich über Jahre beschäftigt hat: Selbstmarketing. Vielleicht hat  mich das Thema schon während des Studiums gepackt, als uns erklärt wurde, dass wir ohnehin keine Stelle bekommen würden, wenn wir uns nicht von den anderen abgrenzten. In das Buch sind meine Erfahrungen als Freiberuflerin und Unternehmerin, als Angestellte und Bewerberin, als Mitarbeiterin und Managerin eingeflossen und natürlich viele der Beobachtungen, die ich in den letzten Jahren gemacht habe.
Birgit Ebbert: Selbstmarketing. (HaufeLexware 2013)
Beitrag im AutorenBlog zum Ratgeber

Über das Buch

In meiner Tätigkeit als PR- und später Marketing-Leiterin habe ich mich oft gefragt, wieso die Denkweise, die dort wichtig ist, eigentlich nicht stärker auf das Leben eines Einzelnen übertragen wird. Ich fand es faszinierend, sich selbst mit Marketingaugen zu betrachten und als ich mich selbstständig machte, ergab es sich oft, dass ich von Kolleginnen gebeten wurde, sie bei ihren Marketingplanungen zu beraten. Dabei entstand die Idee, einen Ratgeber zu dem Thema „Selbstmarketing“ zu schreiben. Dass es dann sogar geklappt hat, dass das Buch in dem Verlag erschienen ist, den ich mir gewünscht habe, war ein bisschen Glück – und vielleicht auch Erfolg meines Selbstmarketings 🙂
Themen in dem Buch sind u. a.

  • Selbstmarketing lohnt sich
  • Die Entdeckung des Produkts „Ich“
  • Auf die Verpackung kommt es an
  • Positiv in Erinnerung bleiben
  • Ihr Know-how in Szene gesetzt
  • Medienarbeit in eigener Sache
  • Kontakte nutzen und ausbauen
  • Ihr Marketingkonzept