Spannende Abenteuer für Jungs

Mein Kinderbuch „Ben gefangen im Watt“ ist seit kurzem auch noch in dem  Sammelband „Spannende Abenteuer für Jungs“ erschienen.

Ben ist mit seiner Mutter aus Bayern auf die Nordseeinsel Baltrum gezogen.
So richtig heimisch fühlt er sich dort noch nicht, aber das Bauen von Sandburgen, das macht ihm Spaß. Darüber vergisst er oft alles und merkt eines Tages nicht, dass das Wasser um ihn herum steigt.
Interview zum Buch ♦ Link zum Verlag
Spannende Geschichten für Jungen. Klett 2013

(außerdem als Einzelband: Birgit Ebbert: Ben gefangen im Watt. Klett Verlag 2012)

Blogbeitrag zur Entstehung des Buches