Reißen und Schneiden in der Kita

Reißen und Schneiden sind Grundfertigkeiten, die Kinder in der Kita- und Vorschulzeit erwerben. Mit den fantasievollen Bastelangeboten üben die Kinder ihre Feinmotorik und erlernen Reiß- und Schnitttechniken: vom ersten Schnipseln über Streifen- und Formenschneiden bis hin zum freien Schneiden und Gestalten von Girlandenmännchen, Labyrinthen und Deko für den Gruppenraum. Am Ende erwerben alle den „Scheren-Führerschein“. Mit fotografischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Material für die Elternarbeit. Im Download: eine tolle Urkunde für den „Scheren-Führerschein“.

Birgit Ebbert: Reißen und Schneiden in der Kita. Don Bosco Verlag 2019

Blogbeitrag zum Buch: Das Meer ausschneiden – reißen und schneiden in der Kita.