Falsches Zeugnis – Buchpremiere am 4. 2.

Am 4. Februar um 19.30 Uhr wird im Theater an der Volme in Hagen mein neuer Kriminalroman „Falsches Zeugnis“ vorgestellt. In dem Krimi ermittelt wieder Karina Bessling, allerdings gerät sie dieses Mal unversehens in die polizeilichen Ermittlungen um zwei ungeklärte Todesfälle. Und das nur, weil sie Mails mit einem Menschen ausgetauscht hat, der ihr vermeintlich verschollene Tagebucheinträge von Anne Frank anbietet.
Karten und weitere Informationen unter www.theaterandervolme.de