Corvo auf Advents(kalender)reise

Corvo ist ein ganz besonderer Rabe. Er arbeitet als Reporterrabe bei der „Räbischen Allgemeinen Zeitung“ und begleitet mich auf meinen Recherche-Reisen. Seinen Einstieg in den Journalismus hatte er mit einer Reihe von Geschichten über Weihnachtsbräuche in aller Welt. 2013 gibt es an jedem Adventssonntag ein neues Erlebnis:
1. Advent: Lautlingen 1945 – Weihnachtskrippe aus Lehm
2. Advent: Hagen 1913 – Äpfel, Nüsse, Papiergirlanden
3. Advent: Ludwigsburg 1944 – Weihnachten im Schloss
4. Advent: Kreisau 1912 – Lilien, Rosen und Weihnachtstüten

Die 24 Geschichten sind als Adventskalender unter dem Titel „Ein Weihnachtsrabe auf Reportageflug“ als E-Book erschienen und in allen E-Book-Shops erhältlich, zum Beispiel bei Amazon   Buch.de   Bücher.de   iTunes   Thalia   Weltbild
Corvo bei Facebook