Wetter-Krimi im Wetteraner

Einmal im Monat ist in dem Magazin „Der Wetteraner“ ein Rätselkrimi von mir zu lesen. Dem Reihentitel „Wetter-Krimi“ entsprechend spielen die Geschichte immer in Wetter. Es ermittelt ein pensionierter Pfarrer, den ich speziell für Wetter und die Wetter-Krimis entwickelt habe. Seit dem ersten Wetter-Krimi im Sommer 2012 sind 18 Krimis erschienen. www.derwetteraner.de

Facebook-Krimi „Mord an der Volme“

So schnell kann das gehen – am 17. März 2013 (!) habe ich in der Facebook-Gruppe „Du ist Hagener, wenn …“ zwei Sätze gepostet und nun liegt ein Krimi als Buch vor. Die Basis-Story und viele Textpassagen des Krimis stammen von rund 25 Gruppenteilnehmern. Ich habe all die Ideen und Textbausteine zu einer Geschichte verbunden.
Birgit Ebbert/Bernd Hoffmann (Hrsg.): Mord an der Volme. Auf Tätersuche in Hagen. ISBN 978-3-8375-1031-7, 8,95 €.

Event-Krimi zum Autosalon in Hagen

Ein Beispiel für meine Location-Krimis ist der Event-Krimi „Eine Dame zuviel“, den ich vor zwei Jahren zum Autosalon Hagen geschrieben habe. Die Geschichte ist in meinem Kurzkrimi-E-Book „Auf einen Mord in Hagen“ erschienen. Zum Autosalon hatte ich sie für kurze Zeit als Freeload ins Netz gestellt. Aber der Autosalon ist ja nun vorbei.
Zur Entstehungsgeschichte