Liedergeschichten für Senioren

Für dieses Buch habe ich viele Gespräche geführt und mich vor allem an die Musik erinnert, die ich als Kind gehört habe. Aus den Erinnerungen und Erlebnissen meiner Gesprächspartner habe ich Ideen für 22 Geschichten rund um bekannte Lieder und Musikstücke gesponnen. Für die Arbeit mit Senioren werden die Geschichten jeweils ergänzt umd Gesprächsanregungen und Fragen, die man sich aber ebensogut selbst stellen kann.
Birgit Ebbert: Liedergeschichten für Senioren. Verlag an der Ruhr 2017

Lernspaß mit Leo Lausemaus 2017

ALeo Lausemaus 2017m Montag gibt es bei Aldi-Süd wieder meine Leo Lausemaus-Lernspaß-Hefte. Ich bin selbst immer wieder überrascht, wie viele Hefte es inzwischen gibt und dass uns immer noch ein neues Thema einfällt. Es erscheinen nämlich in jedem Jahr die Hefte aus den früheren Jahren, weil sich die Inhalte ja nicht ändern, und es kommt ein neues Heft dazu. In diesem Jahr ist das ein Heft, na mit 96 Seiten doch schon ein Buch :-), das bis auf eine kurze Einleitung für Eltern ohne Text auskommt, damit die Kinder die Übungen auch alleine lösen können. Wer besonders das Heft kaufen möchte, es heißt „Bald geht’s in die Vorschule“. Auch die „Schwungübungen“ und „Lernspiele zum Schulanfang“ sind in dem Zuge wieder erhältlich.

Die 50 besten Klassenzimmerspiele

KlassenzimmerspieleSoeben ist im Don Bosco Verlag mein Buch „Die 50 besten Klassenzimmerspiele“ erschienen, in dem ich 50 Spieleklassiker und neue Spiele vorstelle, die sich für den Einsatz im Klassenzimmer eignen. Dafür habe ich tief in meine Trickkiste gegriffen und davon profitiert, dass ich in meiner Stuttgarter Zeit häufig mit Schulklassen gearbeitet habe. In den fünf Kapiteln „Tafelspiele“, „Kreisspiele“, „Partnerspiele“ „Tischspiele“ und „Bewegungsspiele“ finden sich meine persönlichen Lieblingsspiele wie „Jack saß in der Küche mit Tina“ und „Em pom pi coloni“, Modifikationen von Spieleklassikern und Spiele, die ich entwickelt habe.
Birgit Ebbert: Die 50 besten Klassenzimmerspiele. Don Bosco 2017